Verein zur Erhaltung der Leonhardikirche

HomeFeste feiernStandesamt360°-BilderTermineAktuellesLeonhardifahrtAnfahrtGeschichtlichesSanierungVereinSpendenImpressum

 

Ziele und Aufgaben des Vereins

St. LeonhardDer Verein zur Erhaltung der Leonhardikirche in Dietramszell e.V. hat ausschließlich das Ziel, die Gemeinde Dietramszell bei der Renovierung und Erhaltung der Wallfahrtskirche als einem Bestandteil des bayerischen Kulturgutes zu unterstützen. Die Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen (25 Euro pro Jahr) und Spenden stellt der Verein für die Durchführung von Sanierungsmaßnahmen zur Verfügung.

Um ein möglichst hohes Spendenaufkommen zu erzielen und nach der Sanierung die Kirche weiter zu erhalten und mit Leben zu füllen, führt der Verein kulturelle Veranstaltungen durch und organisiert Feierlichkeiten, deren Reinerlös für den Vereinszweck eingesetzt wird.

Wenn Sie Mitglied oder Unterstützer werden wollen, können Sie sich nähere Informationen als pdf-Datei herunterladen. Als Mitglied beträgt Ihr Beitrag zur Rettung der Leonhardikapelle 25 Euro pro Jahr. An Spender kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden, da der Verein als gemeinnützig anerkannt ist.

Unser Spendenkonto hat die IBAN: DE70701695710002549972, BIC: GENODEF1DTZ (Raiba Dietramszell).

1965 wurde St. Leonhard innen und außen instandgesetzt. Leider stellte sich diese Maßnahme als unzureichend heraus. 2004 befand sich die Kirche in einem äußerst desolaten Zustand. Aufsteigende Feuchtigkeit zerstörte das Mauerwerk und die Innenausstattung, das Dach war marode. Das Kirchlein drohte in Windeseile zu verfallen. Die dringende Sanierung  überforderte die Mittel der Gemeinde. Daher wurde am 26.1.2004 in der Klosterschänke Dietramszell der Verein gegründet.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne per E-Mail an unsere Vorsitzende Barbara Regul.
 



Vorstand + Aktive 2017

Der aktuelle Vorstand und Aktive (von links nach rechts, nicht vollzählig)

vordere Reihe: Beisitzer Hans Demmel, 1. Vorsitzende Barbara Regul, Mesner Sepp Auer, Bgm. Leni Gröbmaier, Mesnerin Gitti Suttner, Flohmarktlerin Johanna Hoffmann, Schatzmeisterin Michaela Hainz, Schriftführerin Katrin Schmid, Diakon Hermann Vollmer

hintere Reihe: Webdesigner Michael Weinert, Beisitzer Michael Häsch, Hochzeitsmanagerin Ursula Rosche, Kassenprüferinnen Gabriele Weiß-Schlechte und Petra Walleitner (halb verdeckt)


Vorstand 2012-2014, 2014-2016:

1. Vorsitzende: Barbara Regul, 2. Vorsitzende: Bgm. Leni Gröbmaier
Schriftführerin: Katrin Schmid, Schatzmeisterin: Michaela Hainz
Beisitzer: Hans Demmel, Michael Häsch, Hans Kanzler jun., Diakon Hermann Vollmer, Georg Lindmeyr


Vorstand 2008-2010, 2010-2012:

1. Vorsitzende: Barbara Regul, 2. Vorsitzende: Bgm. Leni Gröbmaier
Schriftführerin: Katrin Schmid, Schatzmeisterin: Michaela Hainz
Beisitzer: Hans Demmel, Michael Häsch, Hans Kanzler jun., Pfarrer Johann M. Koller, Georg Lindmeyr


Vorstand 2006-2008:

1. Vorsitzende: Barbara Regul, 2. Vorsitzender: Bgm. Hans Demmel
Schriftführerin: Katrin Schmid, Schatzmeisterin: Michaela Hainz
Beisitzer: Michael Bäumler, Walter Engelhard, Hans Kanzler jun., Pfarrer Johann M. Koller, Georg Lindmeyr


Vorstand 2004-2006:

1. Vorsitzende: Barbara Regul, 2. Vorsitzender: Bgm. Hans Demmel
Schriftführerin: Helga Edenhofer, Schatzmeisterin: Michaela Hainz
Beisitzer: Michael Bäumler, Walter Engelhard, Pfarrer Johann M. Koller, Georg Lindmeyr, Dr. Hans Paul Ottmann